Ihre Auswahl:
  • Costa Blanca
Suchergebnisse | Suche verfeinern:

Satisfaction Garantie     Prix minimum garanti    
Club Villamar Signature

Costa Blanca geschrieben von Aline Roche - Noury

Costa Blanca

Der prachtvolle und sonnenverwöhnte Küstenabschnitt Costa Blanca am Mittelmeer im Südosten Spanien hat eine Küstenlinie von 200 Kilometern Länge! Die Touristenhorden, die herkommen um Sonne, Meer und Strand genießen, beziehen in den vielen Hotels der populären Badeorte Benidorm und Alicante ihr Urlaubsquartier. Aber die Costa Blanca ist mehr. Gutbesuchte, traumhaft goldene Sandstrände wechseln sich mit steilen, aus dem Meer aufragenden Felsen ab - ein beeindruckendes Schauspiel. Diese Felspartien erzeugen kleine geschützte Buchten, die den Massentourismus für eine Weile in den Hintergrund treten lassen. Sie können tiefblaue glänzende Kirchenkuppeln, ein Labyrinth von weißen Häuschen und bergiges Hinterland mit Mandelbäumen und Zitrusfrüchten entdecken. Den Mandelbäumen verdankt die Costa Blanca, die Weiße Küste, ihren Namen. Die weiß-rosa Blüten der Bäume tauchen die gesamte Region in Weiß.

Ihre Ferienvilla an der Costa Blanca steht hier

Sommer und Frühling

Strand Denia Costa Blanca Spanien
Einer der Flecken wo Sie von den Strand und das türkisfarbene Meer von Denia genießen können.

Man sagt, dass es an der Costa Blanca drei Monate Sommer und neun Monate Frühling ist. Sie genießen mehr als 300 Sonnentage pro Jahr. Die Costa Blanca hat in ganz Europa die meisten Sonnenstunden pro Jahr und die Durchschnittstemperatur liegt bei 24°C. Kein Wunder also, dass die Region bei den Überwinterern so beliebt ist. Um die Weihnachtszeit können  Sie auf dem Markt von Altea frischgepflückte Orangen kaufen und im T-Shirt den Ausblick auf das sonnenüberflutetete Mittelmeer genießen. Wenn die Flüsse und Bäche im restlichen Europa schon unter einer Eisschicht liegen, duften hier die Blüten der Mandelbäume. Ende Februar zeigen sich schon die ersten Knospen und kurz darauf entsteht eine wahre weiß-rosa Blütenpracht. 

Sonne, Meer und Strand

An der Costa Blanca gibt es Badeorte zuhauf, wovon Benidorm sicherlich der bekannteste ist. Die Skyline dieser Stadt mit all ihren Hotels und Apartmentkomplexen ist ziemlich beeindruckend und somit die touristische Hauptattraktion der Costa Blanca. Hier macht man alle zusammen Urlaub mit einer fast durchgängigen Schönwettergarantie. Essen und Trinken können Sie hier genauso wie zuhause, denn so gut wie alle Nationalitäten sind hier mit Restaurants und Cafés vertreten. Ein wahres Walhalla für jeden, der das Ausgehen liebt. Hier gibt es Bars und Diskotheken im Überfluß. Selbstverständlich ist Benidorm nicht der einzige Ort, wo Sie Sonne, Meer und Strand genießen können. Denn auch Alicante, Albir und Altea garantieren einen fantastischen und relaxten Urlaub. 

Ruhe und Natur

Wer den Massentourismus nicht mag, für den gibt es genug andere attraktive Möglichkeiten. Das Dorf Moraira z.B. ist ein wunderbar ruhiger Ferienort. Es liegt an den Hügeln mit dem prachtvollen Playa de l’Ampolla. Es gibt kleine Buchten, die vertrauliche Intimität bieten oder etwas größere Strände für ein Extra an Unterhaltung. Es hat aber immer einen ruhigen Charakter. Es gibt einen schönen Yachthafen und auch viele hübsche Geschäfte und gesellige Restaurants. Die Küstenstraße von Moraira in Richtung Süden nach Calp ist eine der schönsten Routen der Costa Blanca. Sie haben hier eine prachtvolle Fernsicht auf das Mittelmeer; es gibt steile Felsen und Sie sind umgeben von Pinienwäldern. Es gibt genügend Restaurants, um ganz entspannt die sich immer wieder verändernde wunderschöne Umgebung zu genießen.

Das Binnenland ist ebenfalls außergewöhnlich schön, vor allem der Teil zwischen Altea und Denia. Rauhe Berge gehen in grüne Hügel voller Pinien-, Oliven- und Mandelbäume, Orangenplantagen und Weinberge über. Hier befindet sich auch der Sierra Espuna in El Berro, der mit 1579 Metern der höchste Punkt der Costa Blanca ist. Rundum Elche, östlich von Alicante, steht der einzige Dattelpalmenwald Europas. Einfach toll. Hier gedeihen dank des milden Klimas üppige Oleandersträuche, Palmen, Zitrusbäume und Hibiskus - ein wahrer Augenschmaus.

Las Fallas Costa Blanca Spanien
19 Tage des Feierns und eine Menge Feuer! Die Fallas (riesige Pops aus Styropor/Pappmaché) wirden verbrannt von den Feuerwerken nach einer Parade verbrannt.

Kultur

Kulturfreunde kommen an der Costa Blanca ebenfalls gut zum Zuge. Das Schloss Castillo Sante Barbara thront hoch über der Stadt Alicante und zeugt von einer ruhmreichen Vergangenheit. Sie finden hier auch allerlei Museen und Galerien. Eine Verschnaufpause können Sie in einem der vielen Straßencafés, auf der Promenade oder im Gewirr der Straßen mit den vielen hübschen Geschäften einlegen. Das nördlich gelegene Valencia gehört noch so gerade zur Costa Blanca und ist einen Besuch absolut wert. Nach Madrid und Barcelona ist es die drittgrößte Stadt Spanien. Valencia hat eine reiche Vergangenheit, die über 2000 Jahre zurückgeht und die mit einem übersprudelnden zeitgenössischen Charakter in Verbindung gebracht wird. Neben der prachtvollen Kathedrale und den verschiedenen Museen kann man hier fantastisch shoppen und das Nachtleben genießen.

 

Die kleineren Städtchen haben aber genauso viel zu bieten. In Guadaest z.B., das an einem tiefblauen Stausee liegt, gibt es viele kleine Museen und Geschäfte, wo Sie unverwechselbare Handarbeitsprodukte kaufen können. Es gibt unterschiedliche Überreste aus dem 12. Jahrhundert und Sie können endlos in dem Labyrinth der kleinen Sträßchen herumlaufen.

Die Costa Blanca ist für ihre Fallas bekannt. Hier werden haushohe Skulpturen aus Pappmaché ausgestellt und am Abend des 19. März feierlich verbrannt. Genauso bekannt sind die farbenprächtigen Umzüge der Moros y Christianos, wobei man sich wieder an den einstigen Kampf zwischen Mohammedanern und Christen erinnert. Die Woche vor Ostern, die sogenannte Semana Santa ist ebenfalls sehr bekannt für ihre prachtvollen Prozessionen. Sollten Sie in dieser Woche an der Costa Blanca sein, dürfen sie das wirklich nicht verpassen! 

Aktivitäten

Wakeboarden Wassersport Costa Blanca Spanien
Nein, dies ist kein Bild auf den Kopf.
Dies ist ein echter Wakeboarden.
Probieren Sie es selbst an der Costa Blanca.

Die Costa Blanca hat wunderschöne Wandergebiete mit vielen abgesteckten Wanderwegen, die von leicht begehbar bis außerordentlich schwer variieren. Sie selbst wählen Länge und Schwierigkeitsgrad. Die Region bietet auch Golfliebhabern schier unendliche Möglichkeiten und natürlich kann man auch auf und im Wasser alles Mögliche unternehmen. Was halten Sie von segeln, Wasserski oder Tiefseetauchen? Nichts was man täglich zu Hause machen würde, nicht wahr? Höhlenerkundungen, Mountainbiking und Rafting lassen das Herz eines Abenteurers höher schlagen. An der Costa Blanca gibt es so viel zu erleben, dass es unmöglich ist, alles aufzuzählen.

Shoppen

Die Städte Alicante und Benidorm bieten einem Tourist alles, was er sich wünscht. Neben den zahllosen Restaurants, Kneipen und Discotheken die es hier gibt, kann man in den bekannten großen Warenhäusern ausgiebig shoppen. Und auch in den kleineren Orten kann man ebenso hervorragend einkaufen gehen. In den Geschäften in Denia gibt es die neueste Mode und auch in Javea, Altea und Calpe wird man fündig. Die lokalen Märkte sind wirklich toll; hier wird Obst, Gemüse, Brot, Kleidung und regionale Handwerkskunst feilgeboten. Viele Handwerkskünste wie z.B. das Töpferhandwerk und Rattan flechten sind erhalten geblieben. Entlang der gesamten Costa Blanca können Sie wunderschöne Produkte erwerben, die Sie an einen herrlichen Urlaub erinnern.

Urlaub an der Costa Blanca?

Die Costa Blanca ist mit einem der vielen preiswerten Charterflüge, die die Flughäfen von Alicante, Valencia oder Murcia anfliegen, gut erreichbar. Sind Sie schon auf den Geschmack gekommen? Sie können sich natürlich für einen Aufenthalt in einem der vielen Hotels oder Apartments entscheiden. Aber haben Sie schon einmal an eine eigene Ferienvilla gedacht? Das ist wirklich nicht nur anderen vorbehalten! Sie erleben einen entspannten sonnenüberfluteten Urlaub in und rund um das eigene Ferienhaus, das mit allem Komfort ausgestattet ist und in den meisten Fällen ein eigenes Schwimmbecken hat. So genießen Sie auf optimale Art und Weise Ihren wohlverdienten Urlaub! Buchen Sie jetzt Ihre Traumvilla online. Brauchen Sie die orange Taste auf diese Pagina für weitere Informationen über Ihre Traumvilla!

Ferienvillas an der Costa Blanca

Genießen Sie Ihre Ferienvilla an der Costa Blanca: Buch Ihre Villa!

 

Estrella de Moraira

Fantastische Villa mit grossem Pool und atemberaubender Aussicht über das Mittelmeer
  • Moraira, Costa Blanca
  • 8P, eigenes Schwimmbecken
  • 4 Schlafzimmer
  • 5 Badezimmer
  • 700m zum Strand
Diese Villa Ansehen

8 Personen Villa

Anis

Schönes Villa met eigenem Schwimmbecken in Calpe
  • Calpe, Costa Blanca
  • 8P, eigenes Schwimmbecken
  • 4 Schlafzimmer
  • 5 Badezimmer
  • 3km zum Strand
Diese Villa Ansehen

 

Ciclopes

Einzigartige Villa am Strand mit privatem Pool, Parkplatz, WiFi und ein Wunderschönes Aussicht über das Meer und die Berge
  • Denia, Costa Blanca
  • 12P, eigenes Schwimmbecken
  • 6 Schlafzimmer
  • 4 Badezimmer
  • 25m zum Strand
Diese Villa Ansehen

 

Wivine

Sehr schöne Villa in modernem Stil gebaut und eingerichtet, mit wunderschöner Aussicht auf das Meer und den beheizbaren Pool
  • Moraira, Costa Blanca
  • 10P, eigenes Schwimmbecken
  • 5 Schlafzimmer
  • 5 Badezimmer
  • 3km zum Strand
Diese Villa Ansehen
100% Zufriedenheitsgarantie
Niedrigpreisgarantie
Paypal Payment Option

Rent your property

Do you want to rent out your property with us?

Click here for more info